Archiv der Kategorie: Medienpädagogik

Aktuelle Texte von Marcus Lüpke | Medienpädagogik

EDUTIGE ETM-009 – unidirektionales Lavaliermikro mit exzellenter Soundqualität & Eigenschaften

Für die interessierten Praktiker möchte ich zunächst darauf aufmerksam machen, wozu man das ETM-009 am besten nutzt: Ein Lavalier- oder Anteckmikrofon wird i.d.R. für Sprachaufnahmen erster Güte genutzt. Wo es also auf Sprache im Bild ankommt, da wird das unidirektionales ETM-009 eingesetzt. EDUTIGE ETM-009 – unidirektionales Lavaliermikro mit exzellenter Soundqualität & Eigenschaften weiterlesen

Publikation “Spielend lernen” – Computerspiele(n) in Schule und Unterricht

SR-DG-NRW 05 in Computerspiele sind Kulturgut. Sie sind etablierte und treibende Kraft gesellschaftlicher Transformationsprozesse in der Freizeitgestaltung und des Medienkonsums zu Unterhaltungszwecken. Aber lassen sich gerade in kommerziellen Spielen – sogenannten off-the-shelf games – auch Bildungspotenziale entdecken? Publikation “Spielend lernen” – Computerspiele(n) in Schule und Unterricht weiterlesen

Minimikrofone: Guter Ton bei Outdoorfilmaufnahmen mit Actionkameras

Um bei Natur- und Angelaufnahmen mit gängigen Actionkameras wie GoPro Hero 3 oder Hero 4 einen guten und exzellent klaren Ton zu den beeindruckenden Aufnahmen und einstudierten Texten zu erhalten, muss man nicht tief in die Tasche greifen. Natürlich liefern die meisten Actionkameras durch ein verbautes Mikro im Kameragehäuse auch einen Ton, allerdings ist dieser keinesfalls als exzellent zu bezeichnen. Abhilfe schafft hier ein kleines Wunderwerk der koreanischen Firma EDUTIGE. Minimikrofone: Guter Ton bei Outdoorfilmaufnahmen mit Actionkameras weiterlesen