Archiv der Kategorie: Outdoorerlebnis

Casio Protrek PRW-7000-1AER – die Premium Outdooruhr für den Sportfischer

Die PRO TREK PRW-7000 weist viele Vorzüge der hier schon besprochenen G-Shock Mudmaster GWG-1000 auf – aber eben noch ein wenig mehr und vor allem für spezielle Naturfreunde: Die Angler. Designtechnisch kommt sie als Digital-Analog-Uhr in ihrem Edelstahl-Resin-Gehäuse nicht ganz so bullig daher, weist aber ein großes und gut ablesbares NEO-Display aus absolut kratzfestem Saphirglas auf. Dies unterstreicht, in Kombination mit der edlen Gesamtoptik die Hochwertigkeit der Uhr.

P1620230-1024x683 in
999 hPa, niedriger Luftdruck – normalerweise ein Schlechtwetterindikator. Im Bezug auf das Angeln kann das auch mal ganz anders herum sein.
P1030830-1024x768 in
Solarzelle arbeitet und lädt die Uhr nach wenigen Minuten wieder auf.

In Ergänzung zum umfassenden Test der Mudmaster GWG-1000, die auch einen Triple-Sensor mit den daran gekoppelten Funktionen wie Luftdruckmessung, Höhenmessung (inkl. Höhenaddition und Höhenspeicher), digitalem Kompass oder Temperaturanzeige aufweist, soll hier auf die weiterführenden Funktionen der multifunktionalen Outdooruhr aus der PRO TREK-Range eingegangen werden. Casio Protrek PRW-7000-1AER – die Premium Outdooruhr für den Sportfischer weiterlesen

Multifunktions-Outdooruhr: Die G-SHOCK MUDMASTER GWG-1000 – oder auch die eierlegende Wollmilchsau

In diesem Bericht soll es um eine Outdooruhrenserie für ambitionierte Outdooraktivisten gehen, eine ganz Besondere: Die G-SHOCK MUDMASTER-Serie. Es gibt die Uhren in verschiedenen Ausführungen, primär geht es hier um die Premiumvariante G-SHOCK GWG-1000 (mit 3fach Messsensor). Die MUDMASTER sind Uhren für alle Bedingungen, multifunktional, unverwüstbar und trotzdem mit einen zeitgemäßen Charme. Die Serie passt zum allgemeinen Trend in der Gesellschaft hin zum Outdoorerlebnis und Abenteuer, wie ja auch an den stetig steigenden SUV-Verkaufszahlen in der Automobilindustrie zu erkennen ist. Multifunktions-Outdooruhr: Die G-SHOCK MUDMASTER GWG-1000 – oder auch die eierlegende Wollmilchsau weiterlesen

RAFT SURVIVAL-GAME: AUF DEM FLOSS GERETTET – ODER DOCH NICHT

Raft-titel-150x150 in 3 junge schwedische Entwickler (derzeit nach eigenen Angaben noch Studenten und im totalen Uni-Abschluss-Stress) haben ein interessantes Spielprojekt soweit umgesetzt, dass es derzeit ein schon stabil laufendes (Im Test die PC-Version) spielbares Ergebnis gibt: Raft. In der Überlebenssimulation startet der Spieler quasi auf einem kleinen Floß inmitten des Ozeans. Minecraftlike geht es nun vorrangig darum, Gegenstände aus dem Wasser zu fischen, um daraus etwas brauchbares zu “craften” – also durch Kombinieren der Rohstoffe in etwas brauchbares zu verwandeln. Das Setting ist interessant, relativ vielseitig und spannend. Vor allem zu Beginn muss sich der Spieler darum bemühen, die 3 elementaren und wichtigsten Probleme “in Schach” zu halten. RAFT SURVIVAL-GAME: AUF DEM FLOSS GERETTET – ODER DOCH NICHT weiterlesen