MAGIX fast cut – Videoschnittprogramm für Actionkameras

Fastcut in MAGIX fast cut - Videoschnittprogramm für ActionkamerasDer seit Jahren auf dem Markt bekannte Videoschnittsoftwarehersteller “MAGIX” bringt aktuell ein neues Schnittprogramm auf den Markt: Magix fast cut.

Screen Fastcut-1024x542 in MAGIX fast cut - Videoschnittprogramm für Actionkameras
Magix Fast Cut – Der Arbeitsplatz erscheint aufgeräumt & übersichtlich. Zack, zack ist der Film fertig.

Das Programm ist eher ein “Arrangierprogramm” als ein echtes und vollwertiges Schnitt- oder Videobearbeitungsprogramm und richtet sich entsprechend an die junge Generation, die mit schnellen Schnitten und kurzen Filmen ihrer Actioncams andere an ihren Erlebnissen beim Skifahren, Angeln, Surfen, Tauchen, Outdoorsports oder anderen Erlebnissen teilhaben lassen möchten. Die Bedienung ist intuitiv und sehr übersichtlich. Hier ergibt sich ein interessanter Aspekt für den Einsatz der Software. Um beispielsweise mit Schülern ein Filmprojekt mit modernen Actionkameras zu gestalten minimiert sich der Arbeitsaufwand, um einen fertigen Film zu gestalten deutlich. Die Software eignet sich entsprechend gut dafür, die Aufnahmen der letzten Klassenfahrt, der Skifreizeit oder des aktuellen Sportprojektes (Parkours/ Free Running) oder anderer Aktivitäten zu dokumentieren sowie ansprechend und actionreich zu präsentieren. Den Filmen selbst sieht man den Minimalismus des Programms freilich nicht an.

 

Möchte man auf den totalen Automatismus verzichten, kann man viele Einstellungen auch manuell anpassen. Ähnlich dem für die GoPro angebotenen “GoPro Studio 2.0”, welches in einer abgespeckten Version kostenlos downzuloaden ist, bietet Magix fast cut verschiedene Templates (Vorlagen) inklusive schöner Musikstücke, in die das Programm die vorher ausgewählten Videoclips automatisch einpasst. Die Schnitte können, genau wie Kontrast, Farbwerte und einiges mehr verändert werden. Im Praxistest dauerte das Erstellen eines fertigen und veröffentlichungsfähigen exportierten Videofilms rund 5 Minuten. Dabei war der Film sehr ansprechend und sehr gut an die mitgelieferte Musik angepasst. Die Templates greifen dabei den typischen “GoPro-Stil” auf und ermöglichen in der Anpassung schnelle und viele Schnitte à la MTV & Co. Ein tolles Feature des Programms ist beispielsweise das Entfernen der objektivbedingten Verzerrungen durch die jeweiligen Kameramodelle. Natürlich ersetzt das Programm nicht den guten Filmer und zaubern kann es auch (fast) nicht. Die Arbeitsergebnisse werden umso beeindruckender sein, wenn die Aufnahmen im Rohzustand schon toll gelungen sind.

Award2015-magix-300x187 in MAGIX fast cut - Videoschnittprogramm für ActionkamerasFazit: Ein schönes Tool –  vor allem, um mit wenig erfahrenen Videofilmern beeindruckende Actionaufnahmen schnell und unkompliziert in sehr ansprechender und zeitgemäßer Art und Weise zu präsentieren. In wenigen Minuten ist der Weg von der Videodatei zum fertigen Film beschritten. Alle Infos: http://fastcut.magix.com/de/

P1490199 in MAGIX fast cut - Videoschnittprogramm für Actionkameras

Marcus Lüpke

Der Autor ist Lehrender, freier Foto- und Videojournalist, Spieletester, Buchautor, Referent, Dozent und medienpädagogischer Berater.
In seiner Freizeit kombiniert er sein Wissen mit Outdoor- und Erlebnissport.
P1490199 in MAGIX fast cut - Videoschnittprogramm für Actionkameras

This Post Has Been Viewed 357 Times

88x31 in MAGIX fast cut - Videoschnittprogramm für Actionkameras MAGIX fast cut – Videoschnittprogramm für Actionkameras von Marcus Lüpke ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell 4.0 international.