Angeln als Multimediaspaß – Artikel auf Angeln.de & Fisch&Fang

Angelnde2 in Angeln als Multimediaspaß - Artikel auf Angeln.de & Fisch&Fang Ein aktueller Bericht zum Thema “Angelsport und Internet – Angeln als Multimediaspaß” findet sich auf den Blogseiten von Angeln.de und im Forum von Fisch&Fang. Früher kümmerte man sich nur ums Tackle, heute kann man in Videoportalen und Sozialen Netzwerken mit Gleichgesinnten den Austausch von Erfahrungen voran treiben. Ergänzend zum Artikel möchte ich noch auf weitere Möglichkeiten eingehen…..

Angeln als Multimediaspaß
Wer dann immer noch nicht genug hat, der kann mittlerweile sehr ansprechend in Szene gesetzt auch Spielsoftware zum Thema Angelsport genießen und per Motorboot über die größten Seen Nordamerikas düsen, um der Muskies, Muskellungen, Streifenbarsche, Felsenbarsche in Größen um 30 Kg mit den verschiedensten Kunstködern, Ruten und Angelrollen nachzustellen. Das hierbei z.B. beim Titel “Rapala Pro Bass-fishing” von Activision sogar ein Rute-Rolle-Konstrukt beiliegt, in das nur noch die Nintendo Wii-Fernbedienung hineingeschoben werden muss, lässt uns als erfahrene Petrijünger natürlich nur müde lächeln. Vor allem aber Angelsportinteressierte können hier gefahrlos erste Schritte wagen und kommen  vielleicht auf den Geschmack. Trotzdem erobert der Angelsport auch Bereiche, in denen er bisher nur ansatzweise und wenig attraktiv vertreten war. Sicher: Das virtuelle Drillerlebnis kann dem realen nicht gerecht werden, aber besser als gar nicht angeln, oder?
Wenn man die Besucherzähler der großen Videoportale bei der Betrachtung mit heranzieht, so fällt auf, dass die Zahlen jetzt in der Winterzeit steil nach Oben schnellen. Besonders das unattraktive und nicht auf Sportfischer zugeschnittene TV-Programm (Angeln gibt es i.d.R. nur kostenpflichtig zu sehen) treibt uns geradezu in die Videokanäle, wo es (oft aus rechtlicher Sicht bedenklich) die meisten Sendungen (auch aus dem Ausland) die DMAX & Co zum Thema Sportfischen produziert haben, als Archivware zu sehen gibt. Was für ein Glück!

P1490199 in Angeln als Multimediaspaß - Artikel auf Angeln.de & Fisch&Fang

Marcus Lüpke

Der Autor ist Lehrender, freier Foto- und Videojournalist, Spieletester, Buchautor, Referent, Dozent und medienpädagogischer Berater.
In seiner Freizeit kombiniert er sein Wissen mit Outdoor- und Erlebnissport.
P1490199 in Angeln als Multimediaspaß - Artikel auf Angeln.de & Fisch&Fang

This Post Has Been Viewed 29 Times

88x31 in Angeln als Multimediaspaß - Artikel auf Angeln.de & Fisch&Fang Angeln als Multimediaspaß – Artikel auf Angeln.de & Fisch&Fang von Marcus Lüpke ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell 4.0 international.