Schutzsoftware für Kinder im WWW – auch auf Smartphones

Logo Juspro-1024x40 in Schutzsoftware für Kinder im WWW - auch auf SmartphonesDas alles bietet die kostenlose Software JusPro. JusPro ist eine kostenlose Software, die Eltern auf PCs oder Smartphones installieren können, mit denen denen ihre Kinder ins Internet gehen. Internetangebote werden je nach Altersstufe begrenzt, ungeeignete Inhalte werden blockiert. JusProg ist eines von drei Jugendschutz-Programmen, die von der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) im Sinne des Jugendmedienschutz-Staatsvertrages anerkannt sind (http://www.kjm-online.de/telemedien/jugendschutzprogramme.html). Es ist in unserer Zeit sicher sinnvoll, dass Kinder einerseits Erfahrungen mit dem Internet machen können, andererseits dabei aber auch geschützte Räume haben. Und Eltern/Lehrer brauchen dazu technische Hilfen. Die Lösung kann eigentlich nur eine solche Software sein, die die Inhalte automatisch begrenzt. JusProg arbeitet dabei mit White- und Blacklisten, zusätzlich können Nutzer individuell Seiten freischalten oder blockieren. Die Politik auf Landes- und Bundesebene unterstützt die Idee der Jugendschutz-Programme ebenfalls: http://www.sicher-online-gehen.de/.

Juspro1 in Schutzsoftware für Kinder im WWW - auch auf Smartphones
Startbildschirm – hier lassen sich bequem alle Einstellungen vornehmen.
Juspro3 in Schutzsoftware für Kinder im WWW - auch auf Smartphones
Neben der Begrenzung von Surfzeiten lassen sich bestimmte Webseiten sperren, die Altersklasse festlegen und Vieles mehr. Grundlage für das Aufrufen ist immer das festgelegte Elternpasswort.

Juspro2 in Schutzsoftware für Kinder im WWW - auch auf Smartphones

Ihr könnt das Programm hier kostenlos herunterladen und ganz leicht installieren:
http://www.jugendschutzprogramm.de/download.php.
Herausgeber ist der gemeinnützige Verein JusProg e. V.

Anerkannte Jugendschutzprogramme:

  • Das Programm von JusProg e.V. können Eltern und Erzieher unter kostenlos herunterladen.
  • Das Programm der Deutschen Telekom ist für Telekom-Kunden kostenlos unter t-online.de/kinderschutz verfügbar.
  • Den kostenfreien Basisschutz der beiden SURF-SITTER-Programme der Cybits AG (SURF SITTER PC und SURF SITTER Plug & Play) erhalten Eltern unter www.surf-sitter.de.
P1490199 in Schutzsoftware für Kinder im WWW - auch auf Smartphones

Marcus Lüpke

Der Autor ist Lehrender, freier Foto- und Videojournalist, Spieletester, Buchautor, Referent, Dozent und medienpädagogischer Berater.
In seiner Freizeit kombiniert er sein Wissen mit Outdoor- und Erlebnissport.
P1490199 in Schutzsoftware für Kinder im WWW - auch auf Smartphones

This Post Has Been Viewed 75 Times

88x31 in Schutzsoftware für Kinder im WWW - auch auf Smartphones Schutzsoftware für Kinder im WWW – auch auf Smartphones von Marcus Lüpke ist lizenziert unter Creative Commons Namensnennung-NichtKommerziell 4.0 international.